Werden Sie Mitglied in der Bremer Schmerzgesellschaft e.V. !

 

Welche Vorteile haben Sie von einer Mitgliedschaft in der Bremer Schmerzgesellschaft?

 

  • Persönliche Beratung - Hotline / Beratungstelefon
  • Regelmäßige Patientenveranstaltungen - zu dem Thema Schmerzen
  • Einladung zur Informationsveranstaltungen - zu den Themen Schmerzerkrankungen, Leben mit Schmerz, Psychosomatische Begleiterscheinungen, Schmerzbewältigungstherapien, etc.
  • Wir setzen uns für die Rechte der schmerzkranken Patienten ein und versuchen deren Belange in der Öffentlichkeit zugänglich zu machen - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vergünstigte Teilnahme an Gruppentherapien zur Schmerzbewältigung - Erlernen von Entspannungstechniken, Physiotherapeutische Übungen
  • Therapeutensuche
  • Teilnahme an Forschungsprojekten

Wichtige Termine:

Yogakurs für Schmerzpatienten

In Kürze werden wir wieder einen 10-wöchigen Yogakurs für Schmerzpatienten anbieten. 

 

Bei Interesse können sie sich schon vorab melden unter 

 

info@bremer-schmerzgesellschaft.de

SHG - Treffen:

jeden 4. Mittwoch im Monat von 16:00 - 18:00 Uhr im Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstraße 31, Bremen.

Hier finden Sie uns:

Bremer Schmerzgesellschaft e.V.
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

Telefonkontakt über das Netzwerk Selbsthilfe Bremen:

Tel.: 0421 704581

 

oder Mail an:

info@bremer-schmerzgesellschaft.de

 

Sie können selbstverständlich auch unser Kontaktformular nutzen.

Selbsthilfe:

SHG "Chronischer Schmerz Bremen" unter dem Dach der Bremer Schmerzgesellschaft.

 

Mehr Infos unter Aktuelles

Ganz sehenswerter Filmbeitrag des Senders BBC zum Thema: Was ist Schmerz? 

 

Zum Link

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bremer Schmerzgesellschaft e.V.