Die Bremer Schmerzgesellschaft e.V. enstand 2009 aus dem Zusammenschluss der Bremer Schmerzhilfe und dem Verein HIMS (Hilfe für medikamentenabhängige Schmerzkranke), die vor über 25 Jahren auf Initiative von Herrn Prof. Sehhati-Chafai, ehemaliger Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie im RKK Bremen und Herrn Prof. Gerbershagen, ehemaliger Chefarzt der Mainzer Schmerzklinik des DRK, ins Leben gerufen wurde.

 

Aktueller Flyer 

Flyer der Bremer Schmerzgesellschaft e.V.
BSG_Flyer_DINLang8Seiten_08_2015_web.pdf
PDF-Dokument [3.5 MB]

Wichtige Termine:

Außerordentliche Mitglieder -versammlung:

Am 4. November 2019 findet ab 16:30 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Alle Mitglieder sind gebeten, sich diesen Termin vorzumerken.

SHG - Treffen:

jeden 4. Mittwoch im Monat von 16:00 - 18:00 Uhr im Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstraße 31, Bremen.

Anmeldung per Mail:

ChronischeSchmerzen-Bremen@web.de

Hier finden Sie uns:

Bremer Schmerzgesellschaft e.V.
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

Telefonkontakt über das Netzwerk Selbsthilfe Bremen:

Tel.: 0421 704581

 

oder Mail an:

info@bremer-schmerzgesellschaft.de

 

Sie können selbstverständlich auch unser Kontaktformular nutzen.

Selbsthilfe:

SHG "Chronischer Schmerz Bremen" unter dem Dach der Bremer Schmerzgesellschaft.

 

Mehr Infos unter Aktuelles

Ganz sehenswerter Filmbeitrag des Senders BBC zum Thema: Was ist Schmerz? 

 

Zum Link

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bremer Schmerzgesellschaft e.V.